Published at GI VR/AR 2014 conference at University Bremen, Germany.

Download my paper here:
Real-Time Global Illumination im Vergleich: Analyse aktueller Algorithmen und Optimierung durch Blurred Reflective Shadow Maps [PDF] (German)

Abstract:
Realistische Beleuchtungsdarstellung im Echtzeitbereich hat in den letzten Jahren immens an Bedeutung gewonnen. Durch den Einsatz im VR-/AR-Bereich und in der immer größer werdenden Spieleindustrie sind eine Vielzahl an neuen Methoden und Algorithmen erforscht und umgesetzt worden. Ziel dieser Arbeit ist es, diese Thematik tiefgehend zu evaluieren und mögliche Erweiterungen zu erforschen. Daher haben wir folgende zweistufige Vorgehensweise gewählt, deren Ergebnisse in dieser Arbeit zusammengefasst werden:
Die Arbeit gibt eine Übersicht über aktuell relevante Verfahren, indem eine repräsentative Auswahl an Algorithmen nach ihren Stärken und Schwächen analysiert und geordnet wird. Daraufhin wird eine neue, die temporale Kohärenz verbessernde Erweiterung des Reflective-Shadow-Maps-Algorithmus vorgeschlagen, die im Gegensatz zu bisherigen Verfahren einfach implementierbar ist, und eine Erweiterung des Imperfect-Shadow-Maps-Algorithmus, die eine alternative Form des Point Sample Renderings vorschlägt, präsentiert.

BibTeX: